Glühwein Rezept

Glühwein Rezept serviert

In der kalten Jahreszeit sorgt der traditionelle Glühwein für wohlige Wärme und erst noch für gute Laune! Ob am Weihnachtsmarkt, nach dem Skifahren oder einem winterlichen Spaziergang oder mit Freunden draussen an einer Feuerstelle, während eine feine Gulaschsuppe über der Flamme kocht. Probier doch unsere Rezepte aus!

Zutaten

  • 1 Flasche Rotwein (z.B. Spätburgunder, Pinot Noir, Merlot, Montepulciano, Zweigelt)
  • 1 Orange und/oder Zitrone in Scheiben
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Gewürznelken
  • 2 – 3 EL Zucker oder 4 EL brauner Rohrzucker oder Honig
  • Einige Kapseln Kardamom (nach Belieben)
  • 1 Vanilleschote (nach Belieben)

Zubereitung

  • Rotwein in einem grossen Topf erwärmen (nicht kochen!)
  • Restliche Zutaten hinzufügen
  • Vom Herd nehmen und 1 Stunde ruhen lassen
  • Nochmals erwärmen (nicht kochen!)
  • Durch ein Sieb in Tassen giessen

Glühwein trinken draussen

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben