Franciacorta Plozza Spumante Brut

CHF29.00

Degunotiz:
Strohgelb mit grünlichen oder goldenen Reflexen, feine und anhaltende Perlage, Bouquet mit charakteristischen Noten der Flaschengärung, Anklänge an Brotkruste und Trockenfrüchte (Mandel, Haselnuss, getrocknete Feigen), würzig, frisch, fein und harmonisch.

Beschreibung

Dieser Franciacorta Brut wird aus Chardonnay, Pinot Bianco und Pinot Nero nach der Metodo Classico, wie beim Champagner hergestellt. In den Weinbergen der Franciacorta werden maximal 100 Doppelzentner Trauben pro Hektar der Rebsorten Chardonnay, Pinot Nero und Pinot Bianco hergestellt. Nach der Weinlese, die ausschliesslich per Hand erfolgt, werden die ganzen Trauben in die Kellerei gebracht, wo die Lese eines jeden Weingartens getrennt zu Wein verarbeitet wird. Beim sanften Pressen der Trauben entsteht der Vorlaufmost für die Produktion der Ausgangsweine des Franciacorta. Es folgt die Phase der Tirage, in der dem bereits abgefüllten Wein Zuckersirup und aktive Hefe zugesetzt werden, um eine langsame und natürliche zweite Gärung einzuleiten, bei der in der Flasche die Kohlensäure entsteht. Die versiegelten Flaschen werden so lange in den Weinkellern gelagert, bis der Franciacorta gereift ist. Nach der Gährung in der Flasche bleibt der Franciacorta Brut während 18 Monaten auf der Hefe liegen. Die gesamte Dauer von Ausbau und Reifung beträgt 25 Monate. In dieser Zeit entwickelt sich im Flascheninneren ein Druck von fünf bis sechs «atm».

Bewertungen/Auszeichnungen: Franciacorta Plozza Spumante brut
Weingut/Produzent: Plozza Vini Brusio
Rebsorten: Chardonnay, Pinot Bianco und Pinot Nero
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 10 Jahre
Weintyp: Schaumwein

 

Kommentare sind deaktiviert